Laser zieh dich warm an jetzt kommen die neuen Epson Drucker

Epson WorkForce Pro

Eine neue Generation von Druckern und Multifunktionsgeräten betritt die Arbeitswelt: Die Epson WorkForce Pro-Serie toppt in puncto Geschwindigkeit selbst Laserdrucker und das bei ausgezeichneter Druckqualität und wirtschaftlichen Material- und Energiekosten. Die vielen Vorzüge der brandneuen Geräte aus der Epson WorkForce Pro-Serie erleichtern den Abschied von den scheinbar konkurrenzlos leistungsfähigen, aber auch als teuer geltenden Laserdruckern.

Epson WorkForce Pro-Serie: perfekt für kleine bis große Unternehmen

Vom Kleinunternehmer bis zum Mega-Konzern: Die Drucker und Multifunktionsgeräte der Reihe Epson WorkForce Pro sind wie geschaffen zum rationellen Drucken, Scannen, Kopieren oder Faxen. Sie arbeiten tinten- und energiesparend und zeichnen sich durch leicht verständliche Funktionen aus. Hinzu kommt ihr attraktives und dabei sachliches Design, das sich perfekt in die Bürolandschaft integriert.

Im Vergleich zu den Top 10 der in mehreren Ländern Europas im Halbjahr 2010/2011 verkauften DIN-A4-Farblaserdruckern schnitten die Drucker der Epson WorkForce Pro-Serie bezüglich Wirtschaftlichkeit um durchschnittlich 50 % kostengünstiger ab und erreichten eine Stromersparnis von bis zu 80 %. Ein weiteres Plus für die Umwelt: Als einzige Verbrauchsmaterialien sind hier lediglich die Tintentanks sowie gegebenenfalls Resttintenbehälter auszutauschen. Der Austauschvorgang selbst gelingt leicht und sauber.

Je nach individuellen Anforderungen und Unternehmensgröße sind die Multifunktionsgeräte in sieben Varianten zu haben. Die nachfolgende Übersicht stellt die einzelnen Geräte näher vor.

Epson WorkForce Pro-Serie für Kleinunternehmen

Die Multifunktionsgeräte Epson WorkForce Pro WP-M4095 DN und WP-M4595 DNF decken den drucktechnischen Bedarf kleiner Firmen und Einzelbüros optimal ab. Beide Geräte liefern Schwarzweißausdrucke in professioneller Qualität. Ihre besonders ergiebigen Tintenpatronen und ein geringer Wartungsaufwand verursachen nur sehr geringe Betriebskosten.

WP-M4095M DN

Für Unternehmen mit einem Druckbedarf von über 1.500 Seiten pro Monat empfiehlt sich dieser Business-Tintenstrahldrucker für exzellente Schwarzweiß-Drucke. Die Druckkosten pro Seite liegen hier um bis zu 50 % unter jenen bei Laserdruckern. Allein mit einer Tintenpatrone lassen sich bis zu 10.000 DIN-A4-Seiten drucken.

Die ausgedruckten Dokumente sind wisch- und wasserfest, lichtbeständig und trocknen so rasch, dass sie sich unmittelbar nach dem Drucken mit einem Textmarker bearbeiten lassen. Dazu lassen sich die Papierbögen auf Wunsch doppelseitig bedrucken. Eine hohe Papieraufnahmekapazität von insgesamt 330 Blatt – 250 Blatt im vorderen sowie 80 Blatt im hinteren Fach – erfordert ein entsprechend selteneres Papiernachfüllen.

Der Epson WorkForce Pro WP-M4095M DN ist einfach integrierbar über PCL6-, PCL5c- und PS3-Emulationen. Er ist außerdem kompatibel zum kabellosen Drucken vom Smartphone oder Tablet-PC via Epson iPrint.

WP-M4595 DNF

WP-M4595_DNFDas leistungsstarke 4-in-1-Multifunktionsgerät druckt in Schwarzweiß, kopiert, scannt farbig und faxt. Es ist eine gute Wahl für Firmen, die im Monat regelmäßig mehr als 1.500 Seiten drucken. Im Vergleich zu Laserdruckern fallen hier pro Seite bis zu 50 % geringere Druckkosten an sowie bis zu 80 % niedrigere Energiekosten. Mit nur einer Tintenpatrone lassen sich nahezu 10.000 DIN-A4-Seiten ausdrucken.

Es ist außerdem möglich, beidseitig zu drucken, zu scannen, zu kopieren und zu faxen. Die Schwarzweiß-Drucke sind von hoher Qualität: wischfest, wasserresistent, lichtecht und so rasch trocken, dass sie sich sofort mit einem Textmarker bearbeiten lassen. Eine extra hohe Papierkapazität von insgesamt 330 Blatt – im vorderen Papierfach 250 Blatt, im hinteren Fach 80 Blatt – sorgt für weiträumige Intervalle beim Auffüllen.

Mit seinen PCL6-, PCL5c- und PS3-Emulationen lässt sich der Epson WorkForce Pro WP-M4595 DNF unkompliziert selbst in komplexere IT-Umgebungen eingliedern und druckt dank Epson iPrint auch von Mobilgeräten.

Epson WorkForce Pro-Serie für mittlere und große Unternehmen

Firmen mittlerer Größe sowie Großunternehmen stehen gleich fünf Modelle der Epson WorkForce Pro-Serie zur Wahl: WP-4015 DN, WP-4515 DN, WP-4525 DNF, WP-M4015 DN und WP-M4525 DNF. Neben den außergewöhnlichen Leistungen der Epson WorkForce Pro-Serie wie hohe Druckgeschwindigkeiten, Duplexdruckoption, niedrige Betriebskosten und hervorragende Druckergebnisse verfügen sämtliche Geräte über eine Netzwerkschnittstelle zum Einsatz in Arbeitsgruppen. Die Drucke sind wisch- und wasserfest, lichtecht und sofort nach dem Druck mit Textmarker bearbeitbar.

WP-4015 DN

WP-M4015_DNDer WP-4015 DN beeindruckt mit Druckgeschwindigkeiten, die die von Laserdruckern deutlich übertreffen. Das Gerät druckt schwarz und farbig mit einer hohen Druckauflösung von 4.800 x 1.200 dpi. Die verwendeten Epson DURABrite Ultra Tintentanks drucken bis 3.400 Seiten, bevor sie gewechselt werden müssen. Ebenfalls lange reicht die Papierspeicherkapazität von 330 Blatt. Über Epson Connect*5 druckt der WP-4015 DN auch vom Tablet-PC und Smartphone.

WP-4515 DN

Das Multifunktionsgerät WP-4515 DN ist im Standard- und Duplexdruck Farblaserdruckern überlegen in Geschwindigkeit, Druckkostenersparnis pro Seite sowie niedrigem Stromverbrauch. Die Ausdrucke mit ihrer Druckauflösung von 4.800 x 1.200 dpi zeichnen sich durch hohe Qualität aus.

Die Tintentanks reichen für bis zu 3.400 Seiten, der Papiervorrat beträgt 330 Blatt. Via Epson Connect*6 druckt das Gerät auch vom Smartphone und Tablet-PC. Außer drucken kann der WP-4515 DN auch scannen und kopieren.

WP-4525 DNF

Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen: Das Multifunktionsgerät WP-4525 DNF erledigt alles schnell, budgetschonend und umweltfreundlich. Überlaserschnelle Drucke in Schwarzweiß und Farbe mit einer Druckauflösung von 4.800 x 1.200 dpi überzeugen durch professionelle Qualität. Die Tintentanks Epson DURABrite Ultra drucken bis 3.400 Seiten. Die Standard-Papierkapazität beträgt 330 Blatt. Über Epson Connect*6 druckt das Gerät flexibel vom Smartphone oder Tablet-PC.

WP-M4015 DN

Der leistungsfähige Tintenstrahldrucker für Schwarzweiß-Drucker hängt Laserdrucker einfach ab. Unternehmen mit einem monatlichen Druckaufkommen von über 1.500 Seiten sind mit dem WP-M4015 DN gut beraten. Das Modell zählt zur ersten Schwarzweiß-Tintenstrahldrucker-Serie für den professionellen Bedarf. Eine Tintenpatrone dieses Druckers schafft circa 10.000 Seiten, bis sie gegen eine neue ausgetauscht werden muss. Die Papierkapazität beläuft sich auf 330 Seiten. Der WP-M4015 DN ist mit Epson iPrint kompatibel für kabellose Drucke vom Smartphone und Tablet-PC.

WP-M4525 DNF

WP-M4525_DNFDer multifunktionale WP-M4525 DNF druckt in Schwarzweiß, kopiert, scannt in Farbe und faxt. Unternehmen, die pro Monat über 1.500 Seiten drucken müssen, treffen mit dem 4-in-1-Business-Inkjet eine gute Wahl. Der Tintenstrahldrucker ist bezüglich Druckgeschwindigkeit, Betriebskosten und Energiebedarf Laserdruckern überlegen.

Die Intervalle zum Wechseln des Tintentanks oder Nachfüllen von Papier sind weiträumig, da eine Tintenpatrone über nahezu 10.000 Seiten reicht und die Papierkapazität mit 330 Blatt – 250 Blatt im vorderen Papierfach sowie 80 im hinteren Fach – großzügig bemessen ist. Der WP-M4525 DNF kann über Epson iPrint von mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet-PC kabellos drucken. Mit seinen PCL6-, PCL5c- und PS3-Emulationen sowie einem Universaltreiber ist dieses Multifunktionsgerät leicht in komplexe IT-Netze integrierbar.

Druckerpatronen und Toner günstig bestellen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*