Epson Expression Photo XP-55, XP-760 und XP-860

Epson
Epson

Fotodruck mit den XP Modellen von Epson

Parallel zu einigen neuen Druckern mit Multifunktion, gibt es bei Epson mit der Expression Photo Serie nun auch wieder spezielle Fotodrucker in DIN A4. Die Modelle XP-55, XP-760 und XP-860 kommen mit verschiedener Performance und ermöglichen dem Interessenten und Käufer die Entscheidung für ein Modell nach seinem persönlichen Anspruch. In allen drei Fällen handelt es sich um Sechsfarbdrucker im Format DIN A4, mit denen der randlose und qualitativ hochwertige Fotodruck möglich ist. In der Funktion unterscheiden sich die Fotodrucker nur marginal von den Epson Premium Modellen, doch im Bereich der Tinte werden die Unterschiede deutlich.

Epson Expression Photo XP-760

Der Drucker kommt mit einem neuen und innovativen Farbdisplay in 4,3 Zoll und überzeugt mit einer Berührungsempfindlichkeit des Bildschirms. Das Display, wie auch die Papierausgabe klappen sich nach beendetem Druckvorgang beim Epson Expression Photo XP-760 automatisch zusammen. Gleiches geschieht beim Ausschalten, sofern der Nutzer die Automatisierung wünscht und dies in der Konfiguration einstellt. Vereinfacht hat sich auch die Bedienung, die im Vergleich zum Vorgängermodell nun komplett über das Display erfolgt und keine Betätigung verschiedener Knöpfe mehr mit sich bringt. Die einzige Taste am Photo XP-760 ist der Netzschalter.

Der Speicherkartenleser hat eine neue Position gefunden und die Papierkassette wurde dahingehend optimiert, dass das Druckerpapier umfassend vor Staub geschützt ist. Im Ausdruck kommt dieses Modell mit noch mehr Schärfe und authentischen Farben, da für die neuen XP Modelle keine schwarze Tinte, sondern eine Kombination aus zwei helleren Cyan und einem Magenta Ton besitzt.

price-list-xp-760.png

Das Modell XP-860

Der XP-860 ist mehr als nur ein Fotodrucker. Das Gerät vereint einen leistungsstarken Scanner und ein Fax, ist Duplex fähig und präsentiert sich mit hochauflösenden 4.800 dpi. In der Druckfunktion, wie auch der Zusammensetzung der Tinte, in der Bedienung und Performance verfügt der Photo XP-860 über die gleichen Funktionen und Features wie der XP-760. Wer ein Multifunktionsgerät benötigt und neben dem Drucker nicht noch ein solitäres Faxgerät und einen Scanner stellen möchte, wird den XP-860 vorziehen und sich für einen hochwertigen Fotodrucker mit bester Performance und Bildqualität entscheiden. Der Epson Expression Photo XP-860 ist der direkte Nachfolger des XP-850 und hat sich im Design, im Gewicht und der Gehäusegestaltung nicht wirklich verändert. Die Innovationen betreffen die Funktionen und die bessere Performance des Nachfolgers und zeichnen den XP-860 als Fotodrucker und Multifunktionsgerät für professionelle Ansprüche aus.

xp-860

Fotodruck mit dem Epson XP-55

Mit dem Modell XP-55 entscheiden sich Interessenten für einen Drucker, der ohne Scanfunktion kommt und als reiner Fotodrucker überzeugt. Ein vergleichbares Gerät wurde seit drei Jahren auf dem Markt vermisst, sodass der XP-55 als würdiger Nachfolger des Epson Stylus Fotodruckers bezeichnet werden kann. Im Druckwerk selbst entspricht der XP-55 dem XP-760 und XP-860, wodurch die Ausstattung sich identisch zeigt und auch die besondere Performance der Schwarztinte beim XP-55 in gleicher Form wie bei den Modellen XP-760 und XP-860 aufwartet. Die Papierverarbeitung ist mit drei verschiedenen Zuführungen inklusive Duplex Einheit geboten. Auch auf ein Display wurde bewusst verzichtet und so mit dem Photo XP-55 Fotodrucker ein Gerät geschaffen, welches in seinem Design dem Epson Stylus gleicht, aber mit einer weitaus besseren Druckqualität und modernster Technologie überzeugt.

xp-55

Maximale Druckqualität durch neue Tintenkonzeption

In der Vergangenheit konzentrierte sich auch der Druckerhersteller Epson auf zwei Tintenpatronen, von denen eine Schwarz und die anderen im Vierfarbmodus befüllt war. Da schwarze Tinte im Fotodruck der Authentizität und Farbechtheit der Bilder entgegen wirkt, verfügen die neuen Modelle der XP Reihe über eine Mischtinte aus hellerem Cyan und Magenta anstelle von Schwarz. Dies hat den Vorteil, dass vor allem Schatten und Grauabstufungen mit Präzision wiedergegeben und im Ausdruck realisiert werden.

Die Neuorientierung in der Tintenherstellung gilt für den XP-55 ebenso, wie für die Modelle XP-760 und XP-860. Da auch die Drucktechnik und Bildqualität keine Unterschiede zwischen den drei Modellen aufweist, können sich Verbraucher anhand ihrer Ansprüche an einen Fotodrucker mit oder ohne Scanner, ein WLAN taugliches Gerät oder einen Multifunktionsdrucker mit Foto-Option entscheiden.

Preis und Leistung der XP Drucker

Die beiden Multifunktionsdrucker XP-760 und XP-860 werden zwischen 230 und 290 Euro erhältlich sein. Das Modell XP-55 ohne Scanner und Fax soll es um 170 Euro geben. Bezüglich der Druckkosten und Energieeffizienz sind alle drei Geräte mit Sparpotenzial angegeben und entsprechen den hohen Anforderungen an moderne und im Verbrauch günstige Drucker.

Da es sich bei der Epson Schwarztinte um eine besondere Mischung speziell für diese Fotodrucker handelt, sollten Nutzer auf alternative Tintenpatronen verzichten und zum Originalprodukt greifen. Nur mit originaler Ausstattung kann die maximale Bildqualität erzielt und von den Vorteilen dieser neuen Druckermodelle der Epson Expression XP Serie profitiert werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*