Informationen
Versand durch DHL
Wir versenden mit DHL
deutschlandweit bereits ab 3,90€

Lieferung auch an Packstation
Versand an Packstation

Ricoh

Toner für Ricoh-Geräte einfach günstig bestellen

Bei uns erhalten Sie hochwertiges Druckerzubehör, wie originalen oder kompatiblen Toner, für Ihr Ricoh-Gerät zu besonders fairen Konditionen. Bereits über eine Million Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Tinte und Toner sowie unserem umfassenden Service. Bei uns finden Sie originales oder kompatibles Verbrauchsmaterial für alle gängigen Druckermodelle.

Qualität und Zuverlässigkeit stehen dabei für uns an oberster Stelle. Sie erhalten Ihre Ware im Eiltempo und können sicher z.B. auf Rechnung zahlen. Nutzen Sie die Vorteile von TintenCenter. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Service und bestellen Sie kompatible und originale Toner oder Druckerpatronen heute noch bei uns. Bei Fragen hilft Ihnen unser kompetentes Team bereitwillig weiter. Unsere Kollegen beraten Sie gern rund um das Thema Druckerzubehör.



Unsere Topseller für Ricoh:


Weitere Kategorien für Ricoh


0 Artikel im Warenkorb
 
Gesamt: € 0,00

Testergebnisse
Shopauskunft.de



Ricoh: Wo Kreativität großgeschrieben wird

Schon der Unternehmensgründer Kiyoshi Ichimura hieß kreative Köpfe willkommen, die sich nicht scheuten, traditionelle Schranken zu überwinden. Ihre gemeinsame Vision war, Wissen zu jeder Zeit und überall abrufbar zu machen. Dieser Traum begann mit der Bildgebung und entwickelte sich rasant hin zum Office- und Produktionsdruck. Heute ist das Unternehmen vornehmlich für seine vielfältigen Lösungen im Bereich digitaler Bürokommunikations- und Produktionsdrucksysteme, Digital- und Kleinbildkameras sowie verschiedener Softwarelösungen bekannt.

Ricoh kann eine lange Geschichte in der Belichtungstechnik vorweisen, denn bereits 1936 wurde das Unternehmen als Riken Kankoshi Co., Ltd. (seit 1963 Ricoh Company Ltd.) in Japan gegründet und vertrieb dazumal lichtempfindliches Papier. Zwei Jahre später konnte man die ersten hauseigenen Kameras vorstellen. In den frühen 50er Jahren des 20. Jahrhunderts avancierte die zweiäugige Ricohflex II 6 x 6 cm Kamera zum wahren Kassenschlager. Der Hersteller vielfältiger Kommunikations- und Drucklösungen stieg 1955 in die Büromaschinenindustrie mit seinem ersten Diazo-Kopiersystem, dem Ricopy 101, ein. Einen Geschwindigkeitsrekord konnte man 1973 mit dem Rifax 600S Fernkopierer verzeichnen, indem die Übertragung einer Faxnachricht zwischen Tokio und New York in weniger als einer Minute gelang. Zu weiteren Errungenschaften zählen außerdem der meistverkaufte Kopierer Ricopy DT1200 aus den 1970er Jahren, das digitale Bürosystem von 1982, der erste digitale Multifunktionskopierer, welcher 1987 den Markt eroberte, sowie das weltweit erste digitale ISDN-Faxgerät aus dem Jahre 1989. Im digitalen Büromanagement erfreute sich die IMAGIO-Reihe besonderer Beliebtheit.

Ricoh nutzte in den 1980er Jahren die allgemeine Entwicklung hin zur fortschreitenden Digitalisierung unserer Gesellschaft und begann zunächst mit der Entwicklung von Normalpapierkopierern, etablierte sich jedoch schnell zu einem der führenden Unternehmen bezüglich Bürokommunikationslösungen, wie Multifunktionsgeräten, Laser- und Geldruckern, Schnelldruckern sowie verschiedenen Softwarelösungen, hauptsächlich zum Dokumentenmanagement. In den 1990er Jahren konzentrierte man sich hauptsächlich auf den Ausbau der Vertriebsstätten im Ausland. Kein Jahrzehnt vergeht bei Ricoh ohne Innovationen oder ist von Stillstand betroffen. So ist auch das 21. Jahrhundert geprägt von vielen maßgebenden Innovationen. 2014 entwickelte man den ersten hauseigenen 3D-Drucker, welcher für die Automobilindustrie konstruiert wurde. Außerdem konnte man mit der Entwicklung der Ricoh Theta Digitalkamera einen weitreichenden Erfolg erzielen, da diese als weltweit erste 360°-Aufnahmen in alle Richtungen möglich machte.

Offenkundig ist Ricoh auch in der professionellen Fotografie zu Hause. Die verhältnismäßig kleinen und kompakten Digitalkameras mit ihren lichtstarken Optiken und Bildsensoren genießen weiterhin einen guten Ruf. Viele der Modellreihen bieten eine ebenso hohe Bildqualität, welche man sonst allein von Spiegelreflexkameras gewohnt ist, sind dabei jedoch leichter und kleiner. Durch intelligente Zusammenarbeit mit Pentax konnte man sich auch auf dem Markt der Spiegelreflexkameras einen Namen machen. Des Weiteren werden wasserdichte, stoßgeschützte und chemikalienbeständige kompakte Digitalkameras der G-Reihe angeboten.

Von der Zeitschrift „Junge Karriere“ erhielt Ricoh die Auszeichnung „Fair Company“, welche das Engagement für Nachwuchstalente auszeichnet. Durch seine stetigen Innovationen sorgt der Konzern dafür, dass seine Partnerunternehmen zukunftsfähig bleiben. Dabei werden Produkte und Dienstleistungen entwickelt, die auf alle Branchen und Firmengrößen zugeschnitten sind. Hauptaufgabe ist seit jeher die Förderung und der Austausch von Wissen und Information, welche sowohl mobiler als auch individueller werden sollen. Bei allen Produkten und Entwicklungen wird vor allem auf ein verantwortungsbewusstes Wachstum mit zukunftsorientierten Geschäftsstrategien gesetzt um nachhaltig von einer höheren Lebensqualität zu profitieren. Dazu zählt auch der „Ricoh Way“, in welchem es darum geht, sich als globales Unternehmen um die Gesellschaft und den Planeten, auf dem wir leben, zu kümmern. Man verpflichtet sich dabei auf höchste ethische und integrative Standards und fokussiert seine Innovationsfähigkeit und seinen Teamgeist auf die Kundennähe. Dahingehend unterscheidet sich Ricoh sichtlich von seinen Mitbewerbern.

 

Umweltfreundlich vom Anfang bis zum Ende

Ricoh hat sich fest auf dem Markt etabliert. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf den Umweltschutz gelegt. So zählt die oekom research AG den Hersteller seit 1999 zu den weltweit umweltfreundlichsten und nachhaltigsten Unternehmen. Dabei ist die Schonung der Umwelt eng mit dem Geschäftsmanagement verknüpft. Dazu entwarf man ein Programm zur Reduktion der CO2-Emissionen um 88% bis zum Jahr 2050. Das erste Ziel der 10%igen Reduzierung erreichte man bereits sechs Monate vor dem geplanten Termin. Auf gefährliche Stoffe wird bei der Produktion gänzlich verzichtet, gemäß RoHS-Richtlinien. Doch der Konzern will nicht nur gesetzliche Normen einhalten, sondern verzichtet freiwillig auf weitere risikoreiche Materialien.

Zum Schutz der natürlichen Ressourcen achtet man besonders auf die drei Bereiche Reduzieren, Wiederverwenden und Recyceln. Jedes Produkt beginnt und endet mit Wiederverwendung und Recycling. Seit 2001 landet kein Geräteabfall mehr auf Mülldeponien, sondern die Wertstoffe werden zu 100% wiederverwertet. Dabei wird beispielsweise bei der Reinigung der zu recycelnden Elemente hauptsächlich auf die Trockenreinigung gesetzt um die Wasserressourcen zu schonen und eine weitere Verunreinigung zu vermeiden. Bei der Produktion wird hauptsächlich Solarenergie genutzt, um nichterneuerbare Energiequellen zu schonen. Als erstes Unternehmen dieser Branche nutzt Ricoh Kunststoffe auf pflanzlicher Basis für die Herstellung seiner Geräte. Für bestimmte Modelle entwickelte man in Japan den ersten Biomasse-Toner und auch die ersten Geräte mit 50% Biomasseanteil sind bereits auf dem Markt.

Aber auch der Erhalt der Biodiversität steht im Fokus. Seit 1999 tragen der Konzern und seine Mitarbeiter mit verschiedenen Aktivitäten zum Schutz der Artenvielfalt bei. Noch im selben Jahr startete man das „Forest Ecosystem Conservation Project“ zusammen mit diversen Nichtregierungsorganisationen zum Erhalt der natürlichen Vielfalt und der globalen Bewaldung.

 

Vielfältige Produkte für alle Anforderungen

Die Produktdiversität reicht von einfachen Druckern über Multifunktionsgeräte, Projektoren, interaktive Whiteboards, 3D- und Produktionsdrucker bis hin zu verschiedensten Software-Lösungen sowie Kameras.

Die breite Palette umfasst günstige Laserdrucker in Schwarz-Weiß aber auch Multifunktionssysteme in Farbe mit mehreren Papierfächern und einer Seitenleistung von bis zu 55 Seiten pro Minute. Der monochrome SP 5310DN bedient sogar bis zu 60 Ausdrucke in der Minute und ist dabei besonders energieeffizient und stellplatzarm. Dabei kann er mit einer optimalen Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi durch eine ausgeklügelte Laserstrahltechnik punkten. Jeder dieser Drucker ist ein Spezialist in seinem Bereich. Auch der SP C842DN Farblaserdrucker kann mit seinen Schwarz-Weiß-Verwandten mithalten, schafft er doch das gleiche Volumen wie der SP 5310DN und benötigt für den ersten Ausdruck in Farbe nur 4,6 Sekunden.

Die Ricoh Gelsprinter- Drucker sind ein echtes Novum. Statt flüssiger Ricoh Tintenpatronen nutzen diese innovativen Geräte Gelsprinter ein viskoses Flüssig- Gel, das sofort trocknet. Dabei schafft ein Ricoh Gelsprinter Drucker mit seinen Gelp Patronen bis zu 30 Seiten in der Minute und das bei einem hervorragenden Druckbild. Gelsprint DruckerDie brillanten Systeme verbrauchen nur wenig Energie und erzeugen kein Ozon. Die Druckkosten sind moderat. Ricoh Gelsprinter- Patronen erreichen dabei zusätzlich hohe Seitenleistungen.

Auch für großformatige Druckaufträge hat Ricoh passende Lösungen in seinem mannigfaltigen Produktportfolio. Dazu gehören unter anderem Hochleistungsmultifunktionsgeräte, welche beispielsweise mit Piezo-Tintenstrahlsystem ausgerüstet sind um Ihnen bestmögliche Farbdrucke zu liefern. Auch die Pro-Serie kann mit der eingebauten Latex-Tintenlösung punkten, benötigt sie doch weniger Trocknungszeit als herkömmliche Tinten. Dazu sind diese Modelle mit Hochgeschwindigkeitsdruckköpfen versehen um noch schneller und effizienter zu arbeiten. Hier können Sie nach Belieben sogar PET, Planen, wetterfestes PCV, Folien oder Baumwolle bedrucken.

Für den Produktionsdruck wurden eigens Systeme für die Endlosdruckproduktion, aber auch für den Einzelblattdruck gefertigt. Es bleiben kaum Wünsche offen. Für Firmen, gerade für die Automobilindustrie, sind die 3D-Drucker von besonderer Bedeutung.


Zu allen Geräten bietet Ricoh natürlich auch das passende Verbrauchsmaterial. Im Vergleich sind beispielsweise die hauseigenen Toner besonders günstig. Dabei erfreuen die Druckqualität sowie die klaren Konturen und die satten Farben jeden Anwender. Innovationen wie die Latex- oder Geltinte machen die Marke zu einer Ausnahmeerscheinung. Außerdem sind diese Patronen in Sachen Nachhaltigkeit besonders effizient.

 

Ihr Verbrauchsmaterial von TintenCenter

Als Ihr Partner in Sachen Druckerzubehör sind wir stets bemüht, schnell und preiswert hochwertige Produkte zu liefern. Dies gilt für originale Tintenpatronen oder Toner ebenso wie für die kompatiblen Alternativen. Wir helfen Ihnen, die richtigen Artikel für Ihre Geräte auszuwählen. Sie wählen aus einem weit gefächerten Sortiment, welches wir durch unsere langjährige Erfahrung für Sie zusammenstellen und dabei ein optimales Preis-Leistungsverhältnis schaffen konnten.

Profitieren Sie von unserem umfangreichen Service, zu dem auch eine Lieferung an sechs Tagen in der Woche gehört. Oft erhalten Sie Ihr gewünschtes Produkt bereits am nächsten Tag, sofern dieses vorrätig ist. Bei einer Bestellung bis 18:00 Uhr, von Montag bis Samstag, verlässt die Ware noch am selben Tag unser Lager. Mit einem Tracking Code können Sie nachvollziehen wo genau sich Ihre Order befindet. Testen Sie unsere Produktvielfalt und unseren Kundenservice. Wir freuen uns auf Sie.

 

Produkt in den Warenkorb gelegt...
EHI Geprüfter ShopKontaktformularTintencenter
Schneller Versand
In der Regel verläßt die von Ihnen bestellte Ware unser Lager noch am gleichen Tag, auch Samstags! Bei Vorkassezahlungen am Tag des Zahlungeinganges.
Zahlungsmöglichkeiten
Wir akzeptieren Kreditkarte, Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Lastschrift*, Rechnung für Privatkunden (via Klarna)*
Zahlung auf Rechnung für öffentliche Einrichtungen und Firmen möglich. Bestellung bitte per Fax: 05973-9349599
* Bonität vorrausgesetzt
Über 1.000.000 Kunden!
Diese anzahl zufriedener Kunden können sich nicht irren. Zögern Sie nicht auch ein zufriedener Kunde zu werden. Einfach, schnell und günstig bestellen.
Preis pro Seite
Der angegebene Preis pro Seite dient ausschließlich Vergleichszwecken und basiert auf den von den Herstellern angegebenen Reichweiten. Dazu wird der aktuelle Artikelpreis inkl. MwSt. unseres Onlineshops herangezogen. Die Hersteller verwenden für die Tests die internationalen Standards für Ausdrucke ISO/IEC 24711 und 24712. Das bedeutet vereinfacht Ausdrucke auf Normalpapier im Format DIN A4 mit fünf Prozent Deckung.
UVP
Die unverbindliche Preisempfehlung (UPE oder UVP = Unverbindlicher Verkaufspreis) ist der Preis, der dem Handel vom Hersteller, Importeur oder Großhändler im Verkauf als Weiterverkaufspreis an den Kunden empfohlen wird.
Erhalten Sie einen 5 Euro Gutschein!
  • Der Gutschein mit einem Wert von 5 Euro kann nur bei einer Bestellung ab einem Warenwert von 5 Euro eingelöst werden.
  • Der Gutschein kann nicht in Verbindung mit anderen Gutscheinen und Rabattaktionen genutzt werden.
  • Eine Barauszahlung des Gutscheines ist nicht möglich.
  • Der Gutschein ist bis einschließlich 31.12.2025 einlösbar.
  • Der Gutschein kann außschließlich von Neukunden, die noch nie auf Tintencenter.com bestellt haben genutzt werden.
  • Der Gutscheincode wird automatisch per E-Mail versendet, sobald der 1. Newsletter empfangen wurde.
  • Die Aktivierung des Gutscheins ist freigestellt.
Versandkosten Kurzübersicht
Deutschland
  • Vorkasse
  • € 3,90
  • Rechnung Privatkunden (Klarna)
  • € 5,90
  • Nachnahme
    Inkassogebühr
  • € 8,50
    + € 2,00
  • Lastschrift (Erstbestellung)
  • € 4,90
  • Lastschrift (Ab 2. Bestellung)
  • € 3,90
  • Kreditkarte
  • € 4,90
  • PayPal
  • € 4,90
  • Rechnung (Geschäftskunden)
  • € 3,90


Ausland: Österreich
  • Vorkasse
  • € 9,00
  • Kreditkarte
  • € 10,00
  • PayPal
  • € 10,00


Ausland: Sonstige Länder
  • Vorkasse
  • € 15,00
  • Kreditkarte
  • € 16,00
  • PayPal
  • € 16,00