BLACK WEEK RABATTCODE: "BF21"

Versand am selben Tag *
Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.250.000 Kunden *

Bestellungen bis 20:00 werden noch heute versandt:

1 h 10 min

SSL-Verschlüsselung EHI geprüfter Onlineshop DHL 24 Stunden Versand

Kostenloser Versand auf alle kompatiblen Tintenpatronen!

Epson-Druckerpatronen und –Toner günstig online kaufen

Epson

Bei uns können Sie günstig und zuverlässig Verbrauchsmaterial für Ihren Epson-Drucker bestellen. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot und profitieren Sie von einem Service, welchen alle unserer Kunden genießen. Von der Originalpatrone bis zu kompatiblen Produkten bietet Ihnen TintenCenter eine große Auswahl. Über unsere 24h-Lieferung erhalten Sie eine Vielzahl unserer Waren bereits am nächsten Werktag. Wählen Sie nachfolgend Ihre Epson-Druckerserie und finden Sie schnell das passende Produkt:

 

Die Marke Epson

Epson gilt heute als einer der Big-Player im Bereich digitaler Bildbearbeitung und Druck. Neben den Tintenstrahldruckern und entsprechenden Druckerpatronen für zu Hause oder das Office entwickelt der Hersteller auch Laserdrucker und die passenden Toner, Kassensysteme, Projektoren und Nadeldrucker. Dabei fing alles ganz anders an. Seiko Epson begann 1963 damit, ein Aufzeichnungssystem für die olympischen Spiele zu entwickeln. Seine Quarz-Zeitmesser waren bei der Olympiade 1964 in Tokyo von überdurchschnittlicher Präzision. Da zur Aufzeichnung der Zeiten Drucker benötigt wurden, entschied man auch diese herzustellen – die Geburtsstunde einer bis heute andauernden Leidenschaft für innovative und präzise Technologie. Bereits 1968 produzierte Epson mit dem EP-101 seinen ersten digitalen Drucker, seines Zeichens damals kleinster Drucker der Welt. Auch im Bereich der LCDs lag die Firma schon früh vorn. 1984 konnte der Öffentlichkeit dann einen LCD-Farbfernseher vorgestellt werden.

Der Konzern sieht sich in seiner vorderen Marktposition als verpflichtet, auch Vorreiter in Sachen Umweltschutz zu sein und hat sich den verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit den globalen Ressourcen auf die Fahne geschrieben, um eine gesunde Zukunft zu sichern. Aus diesem Grund hat sich Epson zum Ziel gesetzt, seine Emissionsausstöße bis 2050 um 90% zu senken und damit die Ozonschicht unserer Erde nicht weiter zu belasten. Seit der Jahrtausendwende engagiert sich das Unternehmen aktiv in Aufforstungsprogrammen sowie Projekten zur Emissionsfreiheit und zum Energiesparmanagement. Seinen Slogan „Better Products for a Better Future“ nimmt Epson also sehr ernst.

Die Konzipierung neuer Produkte, von der Entwicklung bis hin zum Recycling, erfolgt laut Epson stets mit Hinblick auf Nachhaltigkeit. Es wird dabei auf bedenkliche Produktbestandteile, wie gefährliche Chemikalien, weitestgehend verzichtet. Da bereits in der Entwicklungsphase ein Recyclingplan erstellt wird, ist es nicht verwunderlich, dass es beispielsweise für benutzte Toner und Patronen vom Hersteller eingerichtete Sammelstellen gibt, an welche die nicht mehr nutzbaren Erzeugnisse zurückgegeben werden können. Überhaupt zeigt sich Seiko Epson sehr innovativ, wenn es um die Entwicklung neuer Produkte geht. So ist es nicht überraschend, dass der Hersteller auch den wachsenden Markt der tragbaren Produkte bedient. Mit der Moverio, einer tragbaren intelligenten Multimedia-Brille, hat der Produzent zeitnah auf den Vorreiter Google Glass reagiert.

 

Die Drucker-Familie

Wie bereits erwähnt, hat Epson viele verschiedene, für fast jeden Anwender konzipierte, Produkte in petto. Dazu gehören auch die hauseigenen Tintenstrahldrucker. Der erste moderne Tintenstrahler mit Piezo-Technologie kam 1993 mit dem Epson Stylus Color auf den Markt. Eines der ersten Consumer-Geräte der damaligen Zeit.

Ständig sind neue innovative Produkte in der Entwicklung. So lässt der Druckerhersteller mit seinen neuen EcoTank-Inkjet-Geräten aufhorchen. Bei diesen handelt es sich erstmals um Geräte mit originalem CISS-System, d.h. man verabschiedet sich von der herkömmlichen Tintenpatrone und verwendet größere Tanks mit Tinte, die über Schläuche direkt mit dem Druckkopf verbunden sind. Der Vorteil sind nicht zuletzt die geringeren Druckkosten. Während bei den meisten Tintenstrahldruckern die Patronen komplett neu gekauft werden müssen, werden bei den Epson-L555- und L355-Druckern lediglich die Tinten nachgefüllt. Geringe Druckkosten und extrem hohe Seitenleistungen machen diese Geräte zu besonders innovativen Produkten. Aber nicht nur die laufenden Kosten werden so nachhaltig gesenkt, auch die Umwelt profitiert von dieser Technologie. Im Bereich von kompatiblem Druckerzubehör gibt es schon seit Jahren für einige Drucker diese CISS-Systeme zum Nachrüsten. Allerdings konnte bei diesen oft die Zuverlässigkeit und Druckqualität nicht langfristig überzeugen.

Auch im Bereich der Fotodrucker hat sich Epson einen Namen gemacht. So ist der DIN-A3-Drucker Stylus Photo R1900 seit Jahren in vielen kleinen Fotostudios zu finden. Mit seinen professionellen Funktionen überzeugt dieser reine Fotodrucker bereits seit einigen Jahren. Mit dem auf DIN-A4-Format ausgerichteten Expression Photo XP-55 ist ein modernes Gerät mit sechs Einzelpatronen erhältlich und zeigt sich dazu noch kontaktfreudig mit Smartphone oder Tablet. Der Drucker verfügt über eine Duplexeinheit und zwei Papierfächer und bei Bedarf kann als Option die Herstellergarantie mit dem Coverplus-Paket auf drei Jahre verlängert werden.

Stark im Fokus stehen vor allem auch komfortable Multifunktionsgeräte mit Tintenpatronen. Die Nachfrage nach diesen kompakten Alleskönnern ist hoch. Ob privat oder im Büro, die aktuellen Epson-InkJet-Modelle lassen kaum Wünsche offen. Dabei nutzen alle Geräte die Single-Ink-Technologie. Diese hat den Vorteil, dass nur die jeweils leere Farbe gewechselt werden muss. Die Auswahl an 3-in-1- und 4-in-1-Druckern ist riesig und so findet jeder das passende Modell. Selbst das Einsteigergerät Epson Home XP-225 unterstützt bereits WiFi und Epson Connect. Eine Nutzung mit mobilen Endgeräten, wie zum Beispiel mit AirPrint, ist so einfach möglich. Wer viel druckt, sollte sich jedoch besser im mittleren und hohen Preissegment umschauen. Der höhere Preis der Drucker macht sich durch die günstigeren Druckkosten schnell bezahlt.

 

Mit Farbe ins Druckerspiel

Bei den aktuellen Druckertinten ist Epson von den DURABrite- zu den Claria-Tinten gewechselt. Erstere beinhalten eine wischfeste Tinte und sind für fast alle Papiersorten geeignet. Die Patronen sind passend für die Stylus-Color-Office-, WorkForce- und Photo-Drucker. Die Tinte versiegelt laut Druckerhersteller die Oberfläche des Papiers und macht die Ausdrucke licht- und alterungsbeständiger. Die Claria-Tintenpatronen gibt es dagegen je nach Tintenstrahldrucker in mehreren Ausführungen, z.B. als Claria-Home-, Claria-Premium- und Claria-Photo-Ink-Patronen.

Als Epson Claria HOME bezeichnet der Hersteller die neuen Tintenpatronen für seine HOME-Tintenstrahldrucker-Serien. Dabei ist die schwarze Tinte pigmentiert, bei den Farbtinten handelt es sich dagegen um Dye-Druckertinten (farbstoffbasiert) mit hoher Farbstabilität und brillanter Farbwiedergabe. Dieser Mix ist nicht neu und stellt einen optimalen Kompromiss zwischen Beständigkeit und Farbtreue dar. Neben den Standard-Tintenpatronen werden meist auch XL-Patronen angeboten.

Bei den neuen Claria-PREMIUM-Tinten handelt es sich ebenfalls um einen Mix. Wie die Claria HOME basiert auch diese auf der gleichen Pigmentzusammensetzung. Zusätzlich verfügen diese Patronen-Serien jedoch, wie auch bei aktuellen Canon-PIXMA-Modellen der Fall, über eine fünfte Tintenpatrone, gefüllt mit schwarzer Tinte auf Farbstoffbasis. Der Vorteil liegt auf der Hand. Zum Drucken von Texten nutzen die Geräte pigmentierte Tinten. Bei Drucken von Fotos greift der Drucker hingegen auf die zweite schwarze Tintenpatrone zu. So werden gerade dunkle Farbverläufe noch etwas feiner und intensiver.

Ebenfalls als Einzelpatronen gibt es für die Epson-Expression-Fotodrucker die passenden Claria-PHOTO-HD-Druckpatronen. Bei diesen handelt es sich um insgesamt sechs Farben. Neben der schwarzen und den Farbpatronen Cyan, Magenta und Gelb kommen noch ein helles Cyan (Light Cyan) und helles Magenta (Light Magenta) zum Einsatz. Epson verspricht dadurch noch bessere Druckqualität beim Drucken von Fotos. Farbverläufe und Hautfarben sollen so realistischer abgebildet werden können.

Neben diesen drei Typen werden noch weitere unterschieden, die jeweils Besonderheiten aufweisen, welche sich nach ihrem speziellen Anwendungsbereich richten. So eignen sich beispielsweise die Epson-Druckerpatronen mit UltraChrome-Hi-Gloss2-Tinten, die meist in den Stylus-Photo-Druckern zu finden sind, ideal für anspruchsvolle Hobbyfotografen, die einen optimalen Glanz bei gleichzeitig langer Haltbarkeit der Ausdrucke erzielen möchten. Diese Tinte besteht aus acht Pigment-Einzeltinten mit den Farben Cyan, Magenta, Gelb, Matte Black, Photo Black, Rot, Orange und dem Gloss Optimizer, zu finden beispielsweise in der Epson-T054-Patrone.

 

Epson-Tonerkartuschen

Da der Hersteller sich vornehmlich auf die Foto-Sparte konzentriert, findet man erwartungsgemäß mehr Tintenstrahldrucker. Das bedeutet jedoch nicht, dass nicht auch Laserdrucker und die passenden Toner dazu im Sortiment zu finden sind. Auch wenn die Modellpalette hier nicht so weit gefächert ist, bleiben dennoch nicht viele Wünsche offen. Ob im Business oder privaten Bereich, es lässt sich durchaus ein passender Laserdrucker für jedermann finden. Auch wir können mit den dazu passenden originalen sowie kompatiblen Tonern aufwarten.

 

Druckkosten reduzieren

Jeder denkt früher oder später darüber nach, wie er seine Druckkosten weiter reduzieren kann. Alternativen werden gesucht. TintenCenter bietet diesbezüglich unter anderem Refill-Patronen an. Der große Vorteil dabei ist, dass es sich um originale, leere Epson-Tintenpatronen handelt, die wieder befüllt wurden. Damit gibt es keine Herausforderungen mit schlecht passenden Patronen. Die Refill-Patronen werden aufwendig maschinell gereinigt und mit hochwertiger Druckertinte, passend zum Original, neu befüllt. Für Sie bedeutet das eine hohe Funktionssicherheit und Druckqualität zu einem günstigen Preis. Des Weiteren bieten wir Ihnen kompatible Patronen von alternativen Herstellern, welche qualitativ von den Originalen kaum mehr zu unterscheiden sind und teilweise weniger als die Hälfte kosten. Da diese ebenso strengen Kontrollen unterliegen, sind sie gleichermaßen hochwertig wie die originalen Epson-Patronen. Gleiches gilt selbstverständlich auch für die kompatiblen Toner Was ihnen fehlt ist lediglich der Name und die damit einhergehenden Patente. Dies schlägt sich erfahrungsgemäß aber nicht in der Qualität der Produkte, sondern ausschließlich in deren Preis nieder.

 

Epson-Druckerpatronen und -Toner günstig online kaufen

TintenCenter liefert Verbrauchsmaterial für Ihren Epson-Tintenstrahl- oder Laserdrucker. Egal ob Druckerpatrone oder Toner - mit über 15 Jahren Erfahrung im Bereich von originalem und kompatiblem Druckerzubehör können Sie sicher sein, das optimale Angebot für Ihr Gerät zu erhalten. Kundennähe und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sorgen für eine hohe Druckqualität zu vernünftigen Preisen. Nutzen Sie unsere Produktvielfalt und unseren Kundenservice. Wir freuen uns auf Sie.

 

Epson-Kundenservice

Ihr Epson-Drucker druckt nicht mehr oder zeigt Fehlermeldungen? Auf der Epson-Deutschland-Support-Homepage finden Sie als ersten Anlaufpunkt eine sehr gute FAQ-Seite zu allen Geräten des Herstellers. Sollte Sie die FAQs nicht weiter bringen, haben wir Ihnen hier noch weitere Informationen zum Epson-Kundenservice zusammengestellt.

 

Epson-Hotline und Support-Webseiten

Epson-Hotline für Privatanwender: 0 21 59 92 79 500 montags bis freitags 9:00 bis 18:00

Epson-Deutschland-Kundenservice Webseite: https://www.epson.de/support

Epson-Reparatur und Garantie-Abwicklung: https://www.epson.de/viewcon/corporatesite/kb/index/1025 

 

Epson-Garantie und Reparatur

Um einen Epson-Garantie- oder Reparaturvorgang zu starten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können Ihren Drucker bei einem der Epson-Servicepartner abgeben oder Sie senden Ihr Gerät in das Epson-Reparaturzentrum. Hierzu müssen Sie jedoch zuvor online ein Formular ausfüllen: https://rma.ps-tech.de/GBPEpsonRMA/Default. Dafür sind das Kaufdatum und die Seriennummer Ihres Epson-Druckers erforderlich. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an die Epson-Hotline.

 

Epson-Treiber und Software-Anleitung

Die Suche nach dem passenden Epson-Treiber für Ihren Tintenstrahl- oder Laserdrucker ist vom Hersteller sehr übersichtlich gestaltet. Auf der Epson-Support-Webseite geben Sie einfach die Modellnummer ein. Wenn Sie zum Beispiel einen Epson Expression Home XP-305 besitzen, reicht es, in das Suchfeld „XP-305“ einzugeben. Oben rechts neben der Abbildung des Gerätes können Sie, sofern es von der Supportseite nicht schon erkannt wurde, Ihr Betriebssystem wählen. Hier finden Sie nun die passenden Epson-Treiber für Ihr Druckermodell. Bei Multifunktionsdruckern können Sie neben dem Druckertreiber auch gleich den Scanner-Treiber downloaden.

Neben dem passenden Treiber für Epson-Drucker können Sie auch weitere Software wie z. b. Epson Photo Print, Netzwerktools wie das EpsonNet-Programm und weitere Software für ihren Epson-Drucker finden. Ebenfalls angeboten werden die Epson-Handbücher als PDF. Scrollen Sie weiter nach unten, finden Sie wieder FAQs zu Ihrem Epson-Drucker-Modell.

 

Epson Connect einrichten

Was ist Epson Connect? Dieser Epson-Cloud-Dienst ermöglicht das Drucken von Tablets, Smartphones und weiteren mobilen Geräten aus. Sie können so von nahezu jedem Punkt der Erde mobil drucken und scannen. Unterstützt wird Apple iOS, Android, Blackberry, Windows Mobile und weitere mobile Anwendungen. Eine komplette Übersicht der Epson-Drucker finden Sie unter https://www.epson.de/for-home/epson-connect. Über Epson iPrint, Epson Email Print oder den Epson Remote Print Driver erhalten Sie Zugriff auf Ihr Epson-Gerät.

Epson Connect Apps:

 - Für Android-Tablets oder -Smartphones auf der Google-Play-Webseite unter: https://play.google.com/store/apps/details?id=epson.print&hl=en_GB

 - Für iPad, iPhone und Co. im Apple Store: https://apps.apple.com/gb/app/epson-iprint/id326876192 

Das Einrichten von Epson Connect ist recht einfach. Als erstes schalten Sie Ihren Drucker ein. Laden Sie sich unter https://support.epson.net/ecsetup/ 
die Epson-Software-Installationsroutine herunter. Starten Sie die Anwendung. Sie werden Schritt für Schritt durch die Einstellungen geführt.

Warum haben schon über 1.250.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 15 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 2003

EHI geprüfter Shop

Sicher einkaufen ohne Risiko
im EHI geprüftem Shop

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

nach Deutschland ab 69 € Bestellwert. Sonst nur 3,90 € Versand

Kostenloser Versand bei Bestellung von kompatiblen Tintenpatronen

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 20:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 80% sparen

durch kompatible Produkte bis zu 80% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

  Wir setzen auf einen klimaneutralen Versand und verpacken möglichst umweltfreundlich

GLS DHL GoGreen DPD CO2 neutraler Versand
Täglich bis zu 6 Abholungen durch unsere zuverlässigen Logistikpartner.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung